WebDesktop - Smartphones - Tablets  | Deutsch | Keeping up-to-date on social exclusion worldwide | PRESSESCHAU : Armut | Alters | HIV | Diskriminierung | Bildung | Gesundheit | LGBT | NON-PROFIT initiative : Unsere Mission : die besten Informationen über soziale Ausgrenzung || Raising awareness on the damaging effects of social exclusion

Stigmabase | Suchen



Tags about global social exclusion | Deutsch

Freitag, 18. August 2017

Trumps Antihelden

Trumps Antihelden
- Es ist gut, dass sich die mächtigsten amerikanischen Vorstandschefs durchgerungen haben, das Schmierentheater in Trumps Gremien zu beenden.

Wachsendes Entsetzen über Trump-Äußerungen

Wachsendes Entsetzen über Trump-Äußerungen
Trump steht wegen seines Umgangs mit rechtsextremen Kräften weiter in der Kritik. Nun hat auch die Führung des amerikanischen Militärs ...

Das Ende der Weltklassegruppe

Das Ende der Weltklassegruppe
- Hat Trump aus freien Stücken zwei mit Top-Managern besetzte Beratergremien aufgelöst? Nicht wirklich, er war nur schneller als die Wirtschaftsbosse ...

Trump und Bannon teilen aus

Trump und Bannon teilen aus
- Eigentlich ist Urlaubszeit in Washington. Es ist heiß im August, Senatoren und Kongressabgeordnete sind in ihren Heimatorten und der ...

Trump empört mit Schweineblut-Tweet

Trump empört mit Schweineblut-Tweet
- Erst spricht Amerikas Präsident den Spaniern Mut zu. Dann legt er mit einer bizarren Empfehlung nach, die auf einer erfundenen Geschichte beruht.

Donald Trump verteidigt Aussagen zu Rechtsextremen

Donald Trump verteidigt Aussagen zu Rechtsextremen
Trumps Haltung zu Rechtsextremisten hat für heftige Kritik gesorgt. Jetzt verteidigt sich der Präsident gegen die Vorwürfe und bezieht auch im Streit ...

Trump kritisiert Entfernung von Südstaaten-Denkmälern

Trump kritisiert Entfernung von Südstaaten-Denkmälern
- US-Präsident Donald Trump hat den Abbau von zahlreichen Statuen und Monumenten aus der Zeit der Konföderierten in den USA kritisiert. Mit ihnen ...

Der einsame Präsident

Der einsame Präsident
- Mit seinen Äußerungen zu Charlottesville vergrault Trump seine eigene Partei, selbst die Wirtschaft wendet sich ab. Ihm bleibt nur noch die ...

Ernährungsexpertin enthüllt: Diese Fehler beim Frühstück machen dick

Ernährungsexpertin enthüllt: Diese Fehler beim Frühstück machen dick
- Was habt Ihr heute Morgen so gegessen? Oder habt Ihr es überhaupt schon getan? Da wären wir nämlich schon beim ersten Fehler, der sich vermeiden lässt, wenn Ihr gesund, schlank und fit bleiben wollt. Wie Ernährungsexpertin und Diät-Coach ...



Cholera: Tägliche Ausweitung der Katastrophe im Jemen

Cholera: Tägliche Ausweitung der Katastrophe im Jemen
- Im Jemen wütet die größte bisher bekannte Cholera-Epidemie. Mehr als 500.000 Menschen im Jemen sind an Cholera erkrankt. Fast 2000 starben bereits daran, täglich infizieren sich 5000 neu. T

Die Seuche des Mittelalters ist zurück

Die Seuche des Mittelalters ist zurück
- Eigentlich gilt die Pest als ausgerottet. Dennoch fordert die hochansteckende Infektionskrankheit jährlich mehrere hundert Tote. Im Januar 2017 starben in Madagaskar 27 Menschen an der Pest. Auch in den USA sind in diesem Jahr bereits mehrere ...

Starke Quartiere machen Menschen stark

Starke Quartiere machen Menschen stark
- Vielmehr werden auch sie künftig offensiv angesprochen. Auf diese Weise soll der Teufelskreis aus geringer Qualifikation, Arbeitslosigkeit und Armut ...

Spendenlauf für Straßenhunde in Nepal

Spendenlauf für Straßenhunde in Nepal
-   „Mir ist es wichtig zu zeigen, wo Armut und Ungleichheit herrscht und möchte die Leute auf diese Situation aufmerksam machen“, sagt Daniela. Sneha ...

Armut trotz Arbeit stoppen

Armut trotz Arbeit stoppen
- Einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung zufolge lohnt sich Mehrarbeit für ...

Die Schere bewegt sich nicht mehr

Die Schere bewegt sich nicht mehr
- Und er hat ein viel diskutiertes Buch "Armut in Deutschland" geschrieben. Darin warnt er angesichts immer neuer Schlagzeilen über Armut für weite ...

Kann der Tourismusboom die Griechen retten?

Kann der Tourismusboom die Griechen retten?
- Laut einer aktuellen Statistik lebt ein Viertel der griechischen Bevölkerung in einer "schweren materiellen Notlage" - in Armut also. Wie sich diese ...